MAO

Das Mao ist ein chinesisches Restaurant in dem die üblichen Dekorationselemente fehlen und dafür der Name umso exotischer ist. Der „große Vorsitzende“ ist hier durch seine „Rote Bibel“ an jedem Tisch präsent. Gäste sitzen an langen Holztafeln. Die Sitzbänke sind nur mit Bastmatten gepolstert und die Wandgestaltung ist so schlicht wie die Kleidung der Kulturrevolution. Dafür ist die Speisekarte ebenso umfangreich wie vielfältig. Ganz im Gegensatz Name stellen die zahlreichen Gerichte einen modernen Mix aus den üblichen Verdächtigen wie Frühlingsrollen, Teigtaschen und gebratener Ente Süß Sauer und einigen ausgefalleneren Gerichten dar. Zu empfehlen sind hier die gebratenen Hummerkrabben nach altchinesischer Art, die so zahlreich sind, dass man sie fast nicht alleine verspeisen kann. Kein Gericht ist in diesem Restaurant teurer als 15 Euro und so kann man hier schnell zum Stammgast werden. Ein zusätzliches Plus ist, dass alle Gerichte Glutamat frei sind man für einen Rabatt von 10 Prozent auch alle Speisen mit nach Hause nehmen kann. Für ein chinesisches Restaurant gehobener Qualität ist das ein außergewöhnlicher Service.

Adresse:

Schleißheimer Str. 92
80797 München

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 11:30 – 14:30 und 17:30 – 23:30 Uhr
Samstag und Sonntag: 17:30 – 23:30 Uhr

http://www.mao-muenchen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright majestic-restaurant.de 2018
Shale theme by Siteturner